Wheel – Die beste Optionsstrategie für Investoren

Am 20. Februar ist es wieder so weit: Es erscheint die nächste Ausgabe unseres digitalen Vermögensmagazins. Die Leser erwartet eine tiefgreifende Fallstudie zur Wheel-Strategie, verschiedene Strategien für einen Short-Trade auf Gold, zahlreiche Aktienanalysen z.B. auf nicht-zyklische Konsumgüterunternehmen, Zugang zu unserer Börsenampel und unserem Mitgliederbereich, Spartipps bei Reisen im Luxussegment und ein monatliches Live-Webinar!

Nachfolgend erhaltet ihr einen kleinen Einblick in die kommende Ausgabe.

Wheel – Die beste Optionsstrategie für Investoren

Unser Vorwort der Februar-Ausgabe des Vermögensmagazins

Die Wheel-Strategie bietet eine systematische Möglichkeit, regelmäßig Optionsprämien zu generieren, kombiniert mit dem Besitz von Aktien. Somit kann die Wheel-Strategie als eine Weiterentwicklung des klassischen Buy-&-Hold-Ansatzes betrachtet werden. In dieser Ausgabe des Vermögensmagazins stellen wir euch die Wheel-Strategie im Detail vor und zeigen verschiedene Möglichkeiten für eine praktische Umsetzung auf. Obwohl die Wheel-Strategie im Grunde eine einfache Optionsstrategie ist, scheitert ihr Erfolg oft an praktischen Feinheiten, die wir in diesem Magazin ausführlich behandeln werden. Der Fokus dieser Ausgabe liegt unter anderem auf dem Rollen der Wheel-Strategie, was wir euch in einer ausführlichen Fallstudie demonstrieren werden.

In unserer „Optionsstrategie des Monats“ behandeln wir verschiedene Strategien für einen Short-Trade auf Gold. Wir behaupten nicht, dass der Goldpreis einbrechen wird, sehen aber die Möglichkeit, dass Gold in nächster Zeit etwas an Wert verlieren könnte, und stellen daher einige konkrete Trade-Ideen vor.

Dies ist das Vorwort der Februar Ausgabe des Vermögensmagazins. Diese ist auch als Einzelausgabe verfügbar:

Wheel – Die beste Optionsstrategie für Investoren

Themen unter anderem: 

  • Musterdepot: Konservativ & Wachstum
  • Aktie des Monats: Kimberly-Clark (KMB) 
  • Wheel – Die beste Optionsstrategie für Investoren
    • Was ist die Wheel-Strategie?
    • Die Basics: Cash Secured Put & Covered Call
    • Warum scheitert die Wheel-Strategie häufig in der Praxis?
    • Adjustieren der Wheel Strategie
    • Weitere Tipps für die Wheel-Strategie 
  • Optionsstrategie des Monats – Wir shorten Gold! 
  • Wheel Strategie in der TWS umsetzen 
  • Miles & Co. – Reisen wie ein Millionär Teil 1
    • Erste Schritte
    • Der Hebel zum Meilen Sammeln
  • Steuerliche Behandlung der Wheel-Strategie 

75,00 € inkl. MwSt.

Mehr zu unserem monatlichen Vermögensmagazin hier.

 

Während viele nicht-zyklische Konsumgüterunternehmen am oder nahe ihrem Allzeithoch stehen, gibt es einen Dividendenchampion, den wir derzeit für sehr attraktiv halten. Welcher das ist und warum dieser Titel durch eine langjährige finanzielle Performance und enorme Stabilität glänzt, erfahrt ihr im Artikel: „Aktie des Monats“.

Zum „reichen Leben“ gehört auch gehobenes Reisen, ein Thema, dem wir uns in dieser und der nächsten Ausgabe ausführlich widmen werden. Natürlich kann man Luxushotels und First-Class-Flüge einfach erwerben, wenn man das nötige Kleingeld besitzt. Die meisten von uns müssen jedoch einen Großteil ihrer Einnahmen immer noch erarbeiten, und dann ist es wichtig, das verfügbare Kapital effizient einzusetzen, anstatt es „zu verschwenden“. Durch die Nutzung von Bonusprogrammen, Vielfliegerprogrammen sowie dem Einsatz der „richtigen“ Kreditkarten lässt sich bei häufigem Reisen ordentlich Geld sparen. Wie ihr das genau bewerkstelligt, erfahrt ihr von Jörg im Artikel: “Meilen & Co. – Reisen wie ein Millionär”.

Wie bei jeder Strategie sollten Trader und Investoren einen Blick auf die Steuern werfen, denn auch bei der Wheel-Strategie in der Trading-GmbH lässt sich mit der richtigen Umsetzung viel Steuerlast sparen. Aber auch Privatanleger können mit den verschiedenen Verlustverrechnungstöpfen mögliche Steuerzahlungen mindern, wenn sie hier strategisch vorgehen. Wie genau das funktioniert und was es bei der Andienung/Ausübung jeder Option zu beachten gibt, erfahrt ihr von unserem Trading-Steuerberater Frank Konewka im „Steuertrick des Monats“.

Viel Erfolg an den Märkten wünscht

Das Team von Eichhorn Coaching

» Mehr über unser Vermögensmagazin erfahren!

Eichhorn Coaching Vermögensmagazin

Eichhorn Coaching

Eichhorn Coaching