(Online-)Seminare

Praxisorientierte Seminare zu verschiedenen Themen rund um den Optionshandel.

Zu den Seminaren


Vermögensmagazin

Monatliches digitales Magazin rund um den Vermögensaufbau & -schutz.

Zum Magazin


Kostenfreie E-Books

Einstieg in die Welt der (Rohstoff-)Optionen mit unseren E-Books.

Zu den E-Books


Mastermind-Gruppe

Individuelle Langzeitbetreuung für Trader und Investoren.

Mehr Infos

Newsletter

Sie möchten gerne aktuelle Markteinschätzungen, mögliche Handelsideen und zusätzliches Hintergrundwissen für den professionellen Handel an den Börsen weltweit erhalten? Dann melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an!

Hier kostenlos abonnieren

Kostenfreies E-Book:
Kaufst du noch oder schreibst du schon?
– Die Börsenreise des Onkel Herberts beginnt

„Aktien? Optionsscheine? Börsenhandel? Um Himmels Willen, der Onkel Herbert hat doch damals mit seinen Telekom-Aktien einen Haufen Geld verloren! Alles pure Zockerei!“ – ruft Gisela hysterisch als ihr Enkel ihr von seinem Vorhaben, Optionen zu handeln, erzählt. Jeder kennt ihn, oder kennt jemanden, der jemanden kennt, der jemanden kennt… – der berühmte Onkel Herbert.

Unser Onkel Herbert ist ein absoluter Börsenfan, doch seine Karriere an den Märkten beginnt holprig. Nach einem Totalverlust startet der schwäbische Angestellte mit dem professionellen Optionshandel. Er lernt mit den Optionen ein extrem vielseitiges Werkzeug kennen, mit dem er dauerhaft profitabel und entspannt Geld an der Börse verdienen kann.

Hier E-Book anfordern

Unsere Termine

Neuste Blogbeiträge

Drei Optionsstrategien für kleine Konten

Jeder startet einmal mit dem Börsenhandel. Und auch wenn ein größeres Budget vorhanden ist, empfiehlt es sich beim Optionshandel erst einmal klein anzufangen. Wir stellen euch daher heute drei Optionsstrategien für den Handel in kleineren Konten der Größenordnung 5.000 – 10.000 € vor. Selbst wenn ihr über ein deutlich größeres Depot verfügt, wird dieser Blogartikel interessant für euch sein, denn vielleicht stellt sich die Herausforderung für die eigenen Kinder, Enkel, Neffen und Nichten etc. ein solches Depot aufzubauen und mit Optionsstrategien zu handeln.

[Weiterlesen…] Infos zum Plugin Drei Optionsstrategien für kleine Konten

Bear Call Spread – Bearische Optionsstrategie mit begrenztem Risiko

Der Bear Call Spread ist eine bearische Optionsstrategie, die ein begrenztes Risiko hat. Diese Strategie wird auch als Call Credit Spread bezeichnet. Die Strategie bringt bei fallenden, gleichbleibenden oder leicht steigenden Preisen eine attraktive Optionsprämie. Sollte der Preis stark steigen und gegen den Spread laufen, ist das Risiko bei dieser Strategie limitiert. Im Blogbeitrag erklären wir euch, wie ein Bear Call Spread aufgebaut ist, welche Vor- und Nachteile er mit sich bringt und zeigen euch einige Beispiele dazu.

[Weiterlesen…] Infos zum Plugin Bear Call Spread – Bearische Optionsstrategie mit begrenztem Risiko

Der Bull Put Spread – Bullische Optionsstrategie mit begrenztem Risiko

Der Bull Put Spread ist eine bullische Optionsstrategie, die ein begrenztes Risiko hat. Diese Strategie wird auch als Put Credit Spread bezeichnet. Die Strategie bringt bei steigenden, gleichbleibenden oder leicht fallenden Preisen eine attraktive Optionsprämie. Sollte der Preis stark fallen, ist das Risiko bei dieser Strategie limitiert. Im Blogbeitrag erklären wir euch, wie ein Bull Put Spread aufgebaut ist, welche Vor- und Nachteile er mit sich bringt und zeigen euch Beispiele dazu.

[Weiterlesen…] Infos zum Plugin Der Bull Put Spread – Bullische Optionsstrategie mit begrenztem Risiko