Sie möchten neue Blogbeiträge nicht verpassen und zudem weitere aktuelle Informationen über den professionellen Optionshandel erhalten?

 

Dann abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Newsletter.

Newsletter abonnieren

Erfahrungen & Bewertungen zu Eichhorn Coaching

Login

Eine Warnung an uns alle: Preise von Erdgas-Optionen explodieren

21. November 2018

Mitte November 2018 sind die Erdgas-Futures binnen kürzester Zeit um ca. 50% angestiegen. Dies führte dazu, dass die Preise von Erdgas-Optionen explodierten. Was wir aus diesem warnenden Beispiel lernen können, erfahrt ihr in diesem Blogbeitrag.

 

Preise für Erdgas-Futures ziehen kräftig an

Ich will nicht mutmaßen, warum genau die Kurse der Erdgas-Futures innerhalb von Tagen um über 50% angestiegen sind. Sei es ein short-squeeze oder nun doch die Zahlungsschwierigkeit eines Hedge-Fonds gewesen, Fakt ist – es ist passiert.

Erdgas-Optionen - Future Preis

 

Dass die Preise der Futures kräftig anziehen konnten und eine Angebotsverknappung vorlag, konnten geübte Trader bereits rechtzeitig an den Terminstrukturkurven erkennen.

Erdgas-Futures

Diese notieren schon seit einiger Zeit in einer Backwardation. Häufig ein Anzeichen für steigende Preise. Weitere Informationen hierzu findet ihr unter: https://eichhorn-coaching.de/forward-curves-richtig-nutzen/

 

Preise der Erdgas-Optionen explodieren

In Folge der Preisverwerfungen am Future-Markt sind die Preise der Erdgas-Optionen aufgrund der steigenden impliziten Volatilität explodiert.

Erdgas-Optionen - implizite Volatilität

 

Die Calls auf Erdgas sind in kürzester Zeit um über 1.000% angestiegen. Eine Warnung an alle Optionsverkäufer, niemals das Risikomanagement außer Acht zu lassen.

 

Was können wir daraus lernen?

Der Verkauf von Optionen, also die sog. Stillhalterstrategien, sind auch nach dem Black-Swan-Event profitabel handelbar. Die Explosion der Call-Preise auf Erdgas hat aber wieder gezeigt, worauf es beim Handel ankommt: Risiko- und Moneymanagement. Dieses lässt sich ebenfalls besser kontrollieren, wenn im Zweifel Spreads gehandelt werden, hier ist ein klares Risikomanagament definierbar- anders als beim Handel von nackten Calls.

Außerdem hat uns die Preisexplosion wieder einmal gelehrt: befinden sich Futures in einer Backwardation, sollte beim Verkauf von Calls höllisch aufgepasst werden, da sehr stark anziehende Preise wahrscheinlich sind.

 

Folge uns auf unserem neuen Eichhorn Coaching Twitter Account: EichhornCoaching

 

Du möchtest neue Blogbeiträge und Seminartermine nicht verpassen und zudem weitere Informationen über den professionellen Optionshandel erhalten? Dann abonniere hier unseren kostenlosen Newsletter.

Fragen oder Anmerkungen? Dann schreibe uns eine E-Mail an info@eichhorn-coaching.de oder verwende die Kommentarfunktion.

 


Hinweis:
Dieser Beitrag dient nur der Information und stellt keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der erwähnten Wertpapiere dar. Der Handel mit börsennotierten Wertpapieren kann zum Teil erheblichen Kursschwankungen unterliegen, die zu erheblichen Verlusten bis hin zum Totalverlust führen können. Bei jeder Anlageentscheidung, die Sie aufgrund von Informationen, welche aus Inhalten dieser Seite hervorgehen, treffen, handeln Sie immer eigenverantwortlich, auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte, wie z.B. Handelssignale und Analysen, beruhen auf sorgfältiger Recherche, welchen Quellen Dritter zugrunde liegen. Diese Quellen werden von dem Autor als vertrauenswürdig und zuverlässig erachtet. Der Autor übernimmt gleichwohl keinerlei Gewährleistung für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Inhalte und haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden.

Autor: Alexander Eichhorn
Kategorien: Markteinschätzung, Optionen
Schlagwörter:
  • Leon 05.12.2018, 8:56 Uhr

    Es bleibt abzuwarten, welche Entwicklung man in diesem Bereich in Zukunft beobachten wird. Ich jedenfalls bin sehr gespannt darauf.

Beitrag kommentieren

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

* Pflichtangabe